besondere Termine und Aktivitäten im Schuljahr

22.04.2020 -

WICHTIGER HINWEIS!

Wir werden am Donnerstag, 23.04.2020 durch Erlass der Landesregierung die Beschulung der Abschlussklassen wieder aufnehmen.

Dies bedeutet, dass alle Schüler*innen der dualen Ausbildung, die im Sommer Prüfung haben, wieder schulpflichtig sind. Zudem auch alle Schüler*innen der Ausbildungsvorbereitung, die einen Hauptschulabschluss anstreben. Sondervereinbahrungen bei Zugehörigkeit zu einer Risikogruppe oder Anreiseprobleme durch das noch geschlossene KBBW Internat sind mit dem Klassenlehrer oder der Schulleitung abzusprechen. Die Schule wird sich bezüglich des ersten Schultages und Ortes mit Ihnen in Verbindung setzen.
Der Tag beginnt mit einer Hygieneunterweisung.
Der Aufenthalt auf dem Gelände und in den Gebäuden wird eingeschränkt sein, begeben Sie sich auf direktem Weg zu Ihrem Klassenraumgebäude und warten Sie davor auf Ihren Lehrer.
Es ist darauf zu achten, das ohne Schutzmaske jederzeit ein Abstand zu Mitmenschen von mindestens 1,50m einzuhalten ist.
Die Schüler*innen werden gebeten, vorhandenen Mundschutz mitzubringen. Für Schüler*innen, die keinen Mundschutz besitzen, kann seitens der Schule eine einmalig benutzbare Schutzmaske zur Verfügung gestellt werden.
Schülerinnen und Schüler, die mit Bus oder Bahn des ÖPNV anreisen, beachten bitte die Hinweise zur Maskentragepflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln ab Mo, 27.4.20

Nähere Informationen erhalten Sie auf Anfrage von der Schule. Das Sekretariat sowie die Lehrerinnen und Lehrer sind zu den Dienstzeiten erreichbar oder Sie nutzen die Kommunikationswege, über die bisher die Lernangebote für das Homeschooling ausgetauscht wurden. Dort wird auch weiterhin ein Lernangebot geboten für die, die entschuldigt fehlen.

 

 


16.03.2020 -Ruhen des Unterrichts ab Montag bis zum Beginn der Osterferien

Alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen werden zum 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen. Dies bedeutet, dass bereits am Montag der Unterricht in den Schulen ruht. Für Schülerinnen und Schüler in der dualen Ausbildung sowie in Praktika beschränkt sich die Maßnahme auf den Ausfall des Unterrichts.

ÜBERGANGSREGELUNG:

Damit die Eltern Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können sie bis einschließlich Dienstag (17.03.) aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken. Die Schulen stellen an diesen beiden Tagen während der üblichen Unterrichtszeit eine Betreuung sicher.
Nähere Informationen erhalten Sie auf Anfrage von der Schule. Das Sekretariat sowie die Lehrerinnen und Lehrer sind Montag, 16.3. und Dienstag 17.3 2020 erreichbar.

 

09.02.2020 -Sturm Sabine: Der Unterricht am Kolping-Berufskolleg Brakel und am Teilstandort Paderborn

fällt aus Sicherheitsgründen am Montag, 10.02.2020 aus.
Kein Schüler ist verpflichtet zu erscheinen, persönliche Sicherheit geht vor.
Vor Ort werden aber erschienene Schüler durch die Lehrerschaft so passend wie möglich beschult.

03.02.2020 Beginn des 2. Halbjahres

06.12.2019 Kolping Gedenktag

23.11.2019 Adventsbasar und Tag der offen Schulen
Flyer

15.11.2019 Eltern- und Ausbildersprechtag

08.11.2019 Lehrerfortbildung des Schulwerks, Qualitätskonferenz

01.10.2019 Das BK beteiligt sich mit den Fachbereichen Bau, Hol, HWG, Mal & Met am Projekt Be-It-Ink.

 

Die Schülerinnen und Schüler erproben dabei das Lernen mit virtual Reality Brillen unter wissenschaftlicher Begleitung. Es werden verschiedene Lerneinheiten trainiert, zunächst mit der VR Brille Oculus Quest, später am IPad danach mit einer AR Brille.

01.10.2019 Wahlen Schülervertretung und Verbindungslehrkraft

19.-21.09.2019 Ausbildungsmesse Step 1, besuchen Sie unseren Stand in der Sporthalle!


02.09.2019 1. Tag für AVT, IFV, IFT, Einführungstag

30.08.2019 1. Tag für 1. Ausbildungsjahr, Einführungstag

29.08.2019 1. Tag für 2. Ausbildungsjahr bei 3-jähriger Ausbildung, Wandertag

28.08.2019 Beginn des Schuljahres 2019-20, 1. Tag für AVV und neue Abschlussklassen, Fahrt ins Freilichtmuseum Detmold