Adolph-Kolping-Schule Brakel - Förderschule Lernen Primarstufe und Sek. I

Kolping-Berufskolleg, Tegelweg 33, 33034 Brakel, 05272-301-310 Unser Hauptstandort befindet sich im Kolping Berufsbildungswerk Brakel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Informationen

Schulstart für jeden Schüler! Näheres entnehmen Sie bitte dem aktuellen Elternbrief:

Infobrief 15 Corona 2021-05-27.pdf

 

Infoblatt FFP2 Makenpflicht go.on.pdf

Das Distanzlernen wird wie in der bisherigen Art und Weise an den anderen Tagen durchgeführt.

Zum Thema „Selbsttests“ hat das Ministerium folgenden Erlass für gültig erklärt:

Der Besuch der Schule wird an die Voraussetzung geknüpft, an wöchentlich zwei Coronaselbsttests teilgenommen zu haben und ein negatives Testergebnis vorweisen zu können. Die Pflicht zur Durchführung der Selbsttests wird für die Schüler*innen in der Schule erfüllt. Alternativ ist es möglich, die negative Testung durch eine Teststelle nachzuweisen (Bürgertest), die höchstens 48 Stunden zurückliegt. Schüler*innen, die der Testpflicht nicht nachkommen, können nicht am Präsenzunterricht teilnehmen und erhalten auch keine Unterrichtsmaterialien.

Die neuen Tests sind sogenannte “Pooltest“. Dies bedeutet, dass bei der Feststellung eines positiven Tests in der entsprechenden Testgruppe alle Schüler*innen am nächsten Tag Zuhause erneut unter Aufsicht der Eltern einen Test durchführen müssen. Dieser Test wird den Schüler*innen am ersten Schultag in der nächsten Woche mit nach Hause gegeben. Der Test (sogenannte B-Probe) muss bis spätestens 9.15 Uhr im Sekretariat der Schule abgegeben werden. Es ist wichtig, diese Zeiten einzuhalten, da die Tests von einem Labor ausgewertet werden. Ein landesweit organisierter Fahrdienst holt die Tests in der Schule ab und bringt diese zum Labor.

Weitere Informationen zu dem Test:

Lolli Test Infobrief_für_Eltern Ministerium.pdf

Wir wissen, dass uns diese neue Teststrategie vor neue Herausforderungen stellt. Wir hoffen jedoch, dass dadurch die Pandemie weiter eigeschränkt werden kann und nach den Sommerferien langsam ein normales Schulleben zurück kehrt.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und vor allen Dingen gute Gesundheit.

Mit besten Grüßen im Namen des Kollegiums

Informationen zum Langzeitpraktikum

Das Langzeitpraktikum kann laut Informationen des Ministeriums fortgeführt werden, wenn die Eltern und die Betriebe einverstanden sind. Der Betrieb muss die Fortsetzung schriftlich bestätigen (Formular). Die Klassenlehrer müssen unverzüglich Rückmeldung darüber erhalten, ob das Praktikum fortgesetzt werden kann. Anderenfalls findet für die betreffenden SchülerInnen Distanzunterricht statt.

Formular:

Erklärung des Betriebes Langzeitpraktikum-Corona.pdf

 

Schulleitung: Dietmar Overbeck/ Sonja Echterling

33034 Brakel
Tegelweg 33

Sekretariat: Ina Topp
Tel.: 05272/301156
E-Mail: ina.topp@kolping-schulwerk-brakel.de

Schulsozialarbeiterin: Sabine Nicolai

Tel.: 05272/301452
Handy: 0157/36189284
E-Mail: sabine.nicolai@kolping-schulwerk-brakel.de